Historie Mitfahrgelegenheit.de, Carpooling.com, Fahrgemeinschaft.de

  
Idee und Gründung des Ursprungsportals mitfahrgelegenheit.de erfolgte 1998 mit der Registrierung der Domain durch Sven Domroes. Der operative Betrieb der Domain wurde im Jahr 2001 an die Studenten Michael Reinicke, Matthias Siedler und Stefan Weeber übertragen. Die drei Betreiber Reinicke, Siedler und Weeber realisierten die erfolgreiche Umsetzung von mitfahrgelegenheit.de und übertrugen das Geschäftsmodell unter dem Namen carpooling.com in weitere Länder (siehe auch Unternehmens-Wiki, Stand 14.11.2012).

Im Juli 2008 verlor Sven Domroes in einer Verhandlung vor dem Landgericht Mannheim das Mitspracherecht ** die Möglichkeit der Mitsprache am weiteren Ausbau der Plattform.

2009 beteiligte sich Earlybird Venture Capital an der Betreibergesellschaft Reinicke, Siedler, Weeber. Mit der VC-Beteiligung gingen die Betreiber eine Verpflichtungen zur Monetarisierung des bislang kostenlosen Portals ein.

2010 erfolgte die europaweite Expansion. Es wurde die Carpooling.com als Dachmarke gegründet.

2011 wurde der Mitbewerber Mitfahrzentrale.de gekauft.

2012 beteiligte sich die Daimler AG an Carpooling.com.

2012 verkaufte Sven Domroes seine Domain- und Markenrechte an Mitfahrgelegenheit.de an Carpooling.com. Er hält auch nach dem Verkauf eine stille Beteiligung * virtuelle Anteile ** eine wirtschaftliche Beteiligung an Carpooling.com. Mithilfe eines Teils der erzielten Einnahmen beteiligte sich Sven Domroes mehrheitlich an Fahrgemeinschaft.de. Seitdem erfolgt ein sukzessiver Um- und Ausbau des Portals Fahrgemeinschaft.de um die ursprüngliche Idee eines umweltfreundlichen und sozialverträglichen Vermittlungsportals für Fahrgemeinschaften wieder erneut in einem Portal anbieten zu können.

Sven Domroes ist seit 2000 Mitarbeiter der Daimler AG. Zur Zeit ist er dort tätig als Patentingenieur.

 
Sven Domroes
SD@fahrgemeinschaft.de

 

Inhaltliche Änderungen
 
Datum Hinweis
 
14.11.2012

*

Aufgrund eines Korrekturbedarfs seitens carpooling.com/ earlybird wurde "eine stille Beteiligung" durch "virtuelle Anteile" korrigiert dargestellt.
   
24.11.2012 ** Aufgrund eines Korrekturbedarfs seitens carpooling.com/ earlybird wurde "das Mitspracherecht" durch "die Möglichkeit der Mitsprache" sowie "virtuelle Anteile" durch "eine wirtschaftliche Beteiligung" korrigiert dargestellt.